Geschätzte Lesezeit: 7 Minuten
3 einfache Punkte, um mit Ihrem Lebenslauf hervorzustechen CV Beispiel tipps, fuer-kandidaten, bewerbungen Tricks, Tipps, SAP, Kandidaten, IT, Empfehlungen, Bewerbungsratgeber

Bild von loufre auf Pixabay

Da ich in einem anderen Blogbeitrag bereits meine Sicht auf das Anschreiben im Bewerbungsprozess geschildert habe, nutze ich heute die Gelegenheit, um einige Dinge zum Lebenslauf darzustellen.

Keine Sorge, ich werde Ihnen nicht die üblichen Platitüden liefern wie das Unterlassen von Rechtschreibfehlern, Auswahl eines Bewerbungsfotos oder die chronologische Reihenfolge Ihrer Stationen im Berufsleben und dem Studium oder der Ausbildung. Diese Punkte werden Sie in jedem anderen  Ratgeber zu diesem Thema finden.

Warum bietet es sich für Sie an, die folgenden Tipps umzusetzen, falls Sie es noch nicht getan haben? Einfach, um Ihre Chancen zu optimieren. Denn egal, ob Sie sich direkt bewerben oder mit einem Headhunter arbeiten, Sie erhöhen Ihre Chancen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und machen es Ihrem Kontakt aus dem Recruiting angenehmer. Zudem ist Ihr Lebenslauf Ihr Aushängeschild, mit dem Sie hervorragend Interesse erzeugen können. Darüber hinaus haben Sie dabei den entscheidenden Vorteil, dass Sie Ihren Lebenslauf im Gegensatz zu einem Anschreiben nur einmal erstellen müssen. Mit einem der später genannten Punkte haben Sie dann fortfolgend die Möglichkeit, Ihren Aufwand zu minimieren und trotzdem eine individuelle Ausrichtung für die jeweilige Position zu erzeugen. Und mit sämtlichen Empfehlungen haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Leser zu erwecken und anschließend zu lenken.

Mir ist es hierbei ein Anliegen, Ihnen praktische Anregungen zu geben, wie Sie aus der Masse der Kandidaten hervorstechen können, die auf dem IT- und SAP-Markt noch nicht verbreitet sind. Zumindest nehme ich es so wahr, wenn ich mir die Lebensläufe durchlese, die ich tagein tagaus von Interessenten erhalte.

Diese sind hinsichtlich der formellen Themen in der Großzahl der Fälle vollkommen den Anforderungen entsprechend: Grammatikalisch klar, strukturiert aufgebaut und ohne Auffälligkeiten. Genau an diesem Punkt der nicht bestehenden Auffälligkeiten haben Sie mit wenig Arbeit die Möglichkeit, sich von der Masse abzusetzen. Denn was bei den meisten Unterlagen der Fall ist, ist ein sehr nüchternes, zielorientiertes Design. Als Schriftart Times New Roman oder Calibri, die Stationstitel dabei entweder in fetter oder kursiver Schrift, eventuell noch Aufzählungszeichen für Erläuterungen.

Unter uns gesprochen: Ein solcher Lebenslauf erzeugt beim Gegenüber schnell eine gewisse Ermüdung. Das hat nichts mit Desinteresse oder bösem Willen zu tun, sondern mehr mit dem Fakt, dass innerhalb eines normalen Arbeitstages 10-20 CVs eintreffen, die genauso aussehen. Umso schwieriger wird es, sich durch diese Menge durchzuarbeiten, wenn Sie sich nicht hervorheben. Ich habe Ihnen anbei ein Beispiel beigefügt.

3 einfache Punkte, um mit Ihrem Lebenslauf hervorzustechen Alter CV tipps, fuer-kandidaten, bewerbungen Tricks, Tipps, SAP, Kandidaten, IT, Empfehlungen, Bewerbungsratgeber

Beispiel-Lebenslauf ohne Farbe und Hervorhebungen
  • Arbeiten Sie mit Farben:
    Ich erlebe es ausgesprochen selten, dass Interessenten in Ihrem Lebenslauf Farben einsetzen. Das beruht wahrscheinlich auf einem von 2 Faktoren: Entweder die Annahme, dass dies unprofessionell wirkt oder die Annahme, dass eine entsprechende Formatierung mit einem hohen Arbeitsaufwand einhergeht. Zu beiden Punkten kann ich Sie gleichermaßen beruhigen.
    Farben wirken weder unprofessionell noch lenken sie von dem Inhalt Ihres CVs ab. Ganz im Gegenteil – Sie haben damit die Möglichkeit, das Auge des Lesers auf die wichtigsten Punkte zu lenken und können sich dadurch einen Vorteil verschaffen. Aus eigener Erfahrung in der Praxis habe ich Kandidaten sowohl mit „regulären“ als auch mit anders formatierten Lebensläufen bei meinen Kunden vorgestellt. Die Resultate sprechend dabei für sich: Von den Kandidaten, die ihren Lebenslauf mit entsprechenden Hervorhebungen gestaltet hatten, wurden sämtliche zu Gesprächen eingeladen und die Zahl der von Kunden ausgesprochenen Vertragsangebot war signifikant höher.
    Zudem müssen Sie das Rad nicht neu erfinden und Ihren CV von der Pike auf selbst formatieren. Nutzen Sie eine Vorlage, es gibt jede Menge Gratis-Angebote im Netz. Besonders empfehlen kann ich dabei https://www.hloom.com/ und https://www.cvtemplatemaster.com/. Sie können die dort heruntergeladenen Templates ohne Aufwand mit individuellen Fonts und Farben gestalten.
  • Nutzen Sie eine Synopsis:
    Wenn Sie sich bewerben und ein Anschreiben beifügen, erreicht dieses häufig rein die Personalabteilung und wird nicht an den Fachbereich weitergeleitet. Hier entsteht ein Problem: Denn letzten Endes ist HR (außer bei HR-Vakanzen) nicht der Ansprechpartner, den Sie final überzeugen müssen, sondern der Hiring Manager aus dem Fachbereich. Dies ist ein weiterer Grund, weswegen die meisten Anschreiben schlicht gesprochen für die Tonne sind. Wie können Sie also am effektivsten sicherstellen, dass dieser neben den reinen harten Fakten aus Ihrem CV auch weiß, wieso Sie für seine Vakanz von Interesse sind? Am einfachsten geht das, indem Sie an den Anfang Ihres Lebenslaufs eine Kurzzusammenfassung einbauen. In dieser nehmen Sie 4-5 Bullet Points, die Sie in die Position einbringen können und die voraussichtlich dafür relevant sind. Bei Vertriebspositionen wären das z.B. Deckungsbeiträge, die Sie erzielt haben. Im IT- und SAP-Umfeld bietet es sich an, Führungsaufgaben aufzuführen (Was war Ihre Verantwortung? Was war Ihr maximales Budget? Was war die maximale Anzahl an Leuten, die Sie geführt haben?) oder Ihre Hauptaufgaben (Machen Sie eher Prozessberatung? Oder sind Sie mehr hands-on tätig? Entwickeln Sie selbst oder können Sie ABAP lesen und debuggen?)
    Mit diesem einfachen Mittel nehmen Sie Ihrem Leser mit dem geringstmöglichen Aufwand ein Maximum an Arbeit ab.

Aus Gründen der Einfachheit habe ich als Beispiel meinen CV entsprechend bearbeitet und eingefügt.

3 einfache Punkte, um mit Ihrem Lebenslauf hervorzustechen Neuer CV tipps, fuer-kandidaten, bewerbungen Tricks, Tipps, SAP, Kandidaten, IT, Empfehlungen, Bewerbungsratgeber

Beispiel-Lebenslauf mit Farbe und Hervorhebungen
  • Bauen Sie Schlagwörter ein:
    Die meisten Bewerbungen werden, bevor sie jemals auf ein menschliches Auge treffen, zunächst in ATS- oder CRM-Systeme eingespeist. Heutzutage durchlaufen sie zudem vollautomatisch einen CV Parser, der auf Schlagwörter untersucht, die für die jeweilige Position als relevant erachtet werden. Normalerweise werden dann bei einer Suche für diese Position zunächst die Kandidaten angezeigt, die das gesuchte Schlagwort in der höchsten Frequenz enthalten. Daher tun Sie sich selbst einen Gefallen frei nach dem Motto „Der Wurm muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler“ und SEO-optimieren Sie Ihren Lebenslauf hinsichtlich der Vakanz. Wenn in der Stellenbeschreibung das Stichwort „SAP MM“ steht, dann schreiben Sie dieses auch in Ihren CV und Ihre Projektliste, anstelle andere, eventuell sachfremde Module einzutragen oder rein „SAP Warenwirtschaft“ aufzuführen. Denn wenn Sie gar nicht erst gefunden werden oder Ihr Lebenslauf nicht richtig eingeschätzt werden kann, werden Sie für eine Stelle gar nicht erst berücksichtigt. Das kostet Sie glücklicherweise keinen großen Aufwand, da Sie aus dem Text bereits herauslesen können, wonach die Leser wahrscheinlich als erstes suchen werden.

Ich hoffe, dass diese Punkte für Sie praktische Anregungen geben, wie Sie abseits der von Allen genutzten Wege Aufmerksamkeit für Ihre Unterlagen generieren und Ihre Chancen erhöhen können. Ganz besonders freue ich mich über Ihr Feedback, welche Punkte Ihnen in der Vergangenheit geholfen haben!

Newsletter Registrierung freischalten.

Inhalt laden

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Diesen Beitrag teilen